Probleme einzuloggen?

Registrieren

Zurück
Foren-Übersicht SD-Krebs (nicht-jod) Fallbericht: Everolimus bei ATC (Wa...
Thema: [url=t23809] 

Fallbericht: Everolimus bei ATC (Wagle 2014)

[/url].
im Forum: 
Seite 1 von 1
Neues Thema schreiben im Forum: 
 

Antwort erstellen auf Thema:  Fallbericht: Everolimus bei ATC (Wagle 2014) Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Autor Beitrag
Harald(Bundesgeschäftsführer
Leitungsteam SHG Berlin)
Offline
Anmeldung: 12.05.99
Beiträge: 16007
fol. SD-CA 97 (oxyphil)
männlich
50+
Beitrag:

BeitragFallbericht: Everolimus bei ATC (Wagle 2014)

 (p136467)
Verfasst am: 28. Okt 2014, 22:51
Danke! sagt : Rosenquarz
Antworten mit Zitat

in den Link-Kategorien:
[url=l2001Fallbericht: Everolimus bei ATC (2014)[/url].(109 clicks)
Response and Acquired Resistance to Everolimus in Anaplastic Thyroid Cancer
(Reaktion und erworbene Resitenz auf/gegenüber Everolimus beim anaplasitshen Schilddrüsenkrebs)

Autoren: Nikhil Wagle, M.D., et. al. von der Dana–Farber Cancer Institute and Harvard Medical School, Boston.

N Engl J Med 2014; 371:1426-1433October 9, 2014DOI: 10.1056/NEJMoa1403352

zur Link-Liste
Fallbericht: Everolimsu beim anaplasitschen Schilddrüenkrebs (=Anaplastic Thyroid Cancer = ATC)

Hallo,

Einzelfallberichte sind immer mit äußerster Vorsicht zu genießen.

Die angesehene medzinische Fachzeitschrift "The New England Journal of Medicine" hat in ihrer Ausgabe vom 9. Oktober 2014 erneut einen Fallbericht zu einem anaplasitschen Schilddrüsenkarzinom beschrieben.
(siehe Link innerhalb des Forums Fallbericht: Vemurafenib beim anaplastischen SD-Krebs 2013)


Everolimus ist ein mTOR-Inhibitor (Handelsnamen: Certican®, Zortress® und Afinitor® - zugelassen u.a. für die Behandlung von Nierenzellkarzinom und Pankreaskrebs).

Everolimus hat bei der Patientin anfänglich sehr gut gewirkt, später jedoch entwickelte sich eine Resistenz und die Patientin ist am anaplastischen Schilddrüsenkrebs gestorben.

Die Autoren des Fallberichts um Nikhil Wagle, M.D. von der Dana–Farber Cancer Institute and Harvard Medical School, Boston, haben den Tumor nach dem Tod der Patientin genauer untersucht, und haben dabei zwei neue Mutationen entdeckt: Eine die verantwortlich gemacht wird, dass die Frau relativ lange unter Everolimus lebte, und eine die zur Resistenz gegenüber Everolimus führte.

Die Patientin war 2010 erkrankt und der Tumor breitete sich trotz Operation, Bestrahlung und Chemotherpie in der Lunge aus. Nach Beginn mit der Behandlung mit Everolimus schrumpfte der Tumor bis auf einen kleinen Rest und blieb so 18 Monate stabil, bis er wieder wuchs und dann zum Tode führte.

Es wurde wiederholt die DNA untersucht (Sequenzierung). Zu Beginn der Krankheit fand man eine Mutation, die zeigte, dass der Krebs empfindlich auf Everolimus reagieren würde (eine Mutation des TSC2-Gen, welche mTOR negativ reguliert). Nach dem die Resistenz auftrat wurde erneut die DNA untersucht, und man fand eine weitere Mutation, die verantwortlich war, dass Everolimus nicht mehr wirkte.

Kommentar:

Der Fallbericht macht deutlich, dass ein Fortschritt in der Behandlung des anaplastischen Schilddrüsenkarzinom nur möglich ist, wenn die Patienten in Zentren behandelt werden.

Viele Grüße
Harald

--------------------------------------------------------------------
zurück zu:
--------------------------------------------------------------------
.

_________________
Als Link innerhalb des ForumsVerein sind wir stärker:
Link innerhalb des ForumsFördermitglied oder Link innerhalb des Forumsaktives Vereinsmitglied werden
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print

Seite 1 von 1
Drucke Thema: Fallbericht: Everolimus bei ATC (Wagle 2014)
Thema: 

Fallbericht: Everolimus bei ATC (Wagle 2014)

im Forum: 

Antwort erstellen auf Thema:  Fallbericht: Everolimus bei ATC (Wagle 2014) Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Neues Thema schreiben im Forum: 
 
Du kannst nicht einen Termin in diesem Forum posten.
Zurück   Nach oben  
Foren-Übersicht SD-Krebs (nicht-jod) Fallbericht: Everolimus bei ATC (Wa...
Pfeil Förderer: Krebshilfe-Logo GKV-Logo
Unterstütze uns mit
Deinen Online-Einkäufen!
verlaesst Seiten von sd-krebs.de
Der gemeinnützige Verein Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V. finanziert sich über Spenden, Sponsoring, öffentliche Zuwendungen und Mitgliedsbeiträge (Fördermitglied werden ab 5 Euro im Jahr).
Home | Datenschutz | Seiten-Übersicht | Kontakt | Verein | Impressum

Navigation neu laden | Alle Cookies löschen, die durch das Forum gesetzt wurden  |  Zur Mobilen Version wechseln (Beta)
        Based on: phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
nach oben